Hauptsponsor 2017

www.zmg.de

Partner 2017

Downloads

Facts & Figures

mehr Informationen und Bestellung im EHI Online-Shop

EHI-Studie
EHI-Marketingmonitor Handel 2016 – 2019

 
 
Zu handelsdaten.de

handelsdaten.de
Das Statistik- &
Studienportal zum Handel

Anmeldung

 
Mobile Anmeldung

Mobile Anmeldung
Sie können sich komfortabel mit Ihrem Smartphone anmelden.

Organisation

Marlene Lohmann

Konzept/Inhalte
Marlene Lohmann
T: +49 221 57993-72
E: Lohmann(at)ehi.org

 
Vanessa Tuncer

Konzept/Inhalte
Vanessa Tuncer
T: +49 221 57993-695
E: tuncer(at)ehi.org

 
Horst Rüter

Durchführung
Horst Rüter
T: +49 221 57993-28
E: seminare(at)ehi.org

Marco Atzberger

Marco Atzberger

EHI Retail Institute, Köln, Mitglied der Geschäftsleitung

Persönliche Daten:Geboren 1970 in Penang, Malaysia, Verheiratet, 3 KinderAusbildung/Studium: 1991-1996    Universität Köln, Abschluss als Dipl. WirtschaftsinformatikerSchwerpunkte Systementwicklung, Handel und LogistikStudentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Handel und DistributionBerufliche Stationen:Seit 2008     EHI Retail InstituteMitglied der Geschäftsleitung

 

2004 – 2008
EHI EuroHandelsinstitut GmbH, Köln, (seit 2006 EHI Retail Institute)
Leiter Auftragsforschung und Beratung
Entwicklung des Geschäftsbereiches Auftragsforschung am EHI Markt- und Trendstudien, Benchmarking, Sortimentsanalysen sowie Wertschöpfungsprojekte

1999 - 2004  First Online-Shopping GmbH, Köln, Geschäftsführer
Entwicklung diverser Online-Shops und eCommerce-Projekte
Entwicklung und Betreuung des Gütesiegels "Geprüfter Online-Shop"

1996 – 1999
EHI EuroHandelsintitut e.V: Köln, Wissenschaftlicher Referent
BMBF - Projekt MOVE „Modellierung objektorientierter, verteilter System und ihre Evaluierung im Handel“
Einführung von EDI zur Rückverfolgbarkeit und Information von Fleisch innerhalb der Wertschöpfungskette vom Hof bis zur Ladentheke vor dem Hintergrund der BSE-Krise

Kundenstromanalysen mit Daten aus den Netzwerk-Videosystemen

Innovative Technologien wie i-Beacon oder WLAN-Tracking helfen dem Handel, seine Kunden besser zu verstehen. Dazu trägt auch bestehende Videosystem-Infrastruktur bei. Eine aktuelle EHI-Studie zeigt Potenziale auf und diskutiert die Einschätzung führender Marketingexperten.